identities. DISTRIBUTION wurde 2005 gegründet, um die Agenden des Festivals auch mit einem festivaleigenen Filmverleih regelmäßig zu verfolgen und die Präsenz von Queer Films im österreichischen Kinogeschehen zu steigern.


print